Literaturtipps:

Haltung von Wasserschildkröten

Ihr Hobby Wasserschildkröten

Zierschildkröten

Die Gelbwangen- Schmuckschildkröte Trachemys scripta scripta

Es gibt verschiedene Vereine, die sich mit Schildkröten beschäftigen – aber was nützt mir eine Mitgliedschaft?

Wer sich langfristig mit Schildkröten beschäftigen möchte, dem sei die Mitgliedschaft in einem Verein unbedingt nahe gelegt. Hier trifft man Gleichgesinnte, erhält die Möglichkeit zum Tiertausch, kann sich auf regionalen und überregionalen Veranstaltungen fortbilden und erhält regelmäßig fachspezifische Zeitschriften. Auch agieren solche Vereine als Interessensvertreter der privaten Reptilienhalter gegenüber Behörden und Organisationen. In Deutschland ist es die vor allem die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e. V., die sich mit Reptilien und Amphibien beschäftigt (www.dght.de). Die größte Arbeitsgemeinschaft der DGHT ist die AG Schildkröten (www.radiata.de), die neben zahlreichen Veranstaltungen die vierteljährlich erscheinenden Schildkrötenzeitschriften RADIATA und MINOR herausbringt.

Home

Beiträge

Einsteigertipps

Artenschutz

Bildergalerie

Kleinanzeigen

Publikationen

Impressum